• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Kontakte und Tipps für den Berufseinstieg: Universität lädt zum Career Day

careerdayOldenburg. Abschlussarbeit, Bewerbung, Vorstellungsgespräch: Im Mittelpunkt des achten Career Days der Universität Oldenburg steht der Übergang vom Studium in die berufliche Praxis. Unter dem Motto „Fach- und Führungskräfte für die Region gewinnen“ findet die Job- und Praktikumsmesse am Dienstag, 9. Mai, im Hörsaalzentrum der Universität Oldenburg statt (Gebäude A14, Uhlhornsweg 86). Von 10.00 bis 15.00 Uhr stellen Repräsentanten 49 regionaler und überregionaler Unternehmen in persönlichen Gesprächen sich als Arbeitgeber sowie potenzielle Berufsfelder für Studierende und Absolventen vor. Parallel geben Experten aus der Berufspraxis Tipps rund um Stellensuche und Bewerbung.

An den Messeständen im Foyer können sich Interessierte über die Unternehmen, ihre Struktur und mögliche Karrierechancen informieren und erste Kontakte mit Personalverantwortlichen knüpfen. Vertreten sind unter anderem Firmen aus den Branchen Energie-, Wasserversorgung und Abfallwirtschaft, Handel, Banken und Versicherungen, IT- und Telekommunikation, Unternehmensberatung sowie Recht, Steuer- und Prüfungswesen.

Ab 10.00 Uhr finden zur jeweils vollen Stunde Vorträge im Raum 1-112 statt. Als Auftakt führt Karriereberater Dr. Sebastian Pioch in die Kunst der beruflichen Orientierung ein und stellt das Konzept „trojanized“ vor. Wie man im „Dschungel“ der Online-Jobportale den Überblick behält und passende Angebote findet, erklärt Dr. Berenike Gais, Mitarbeiterin des Career Service der Universität Münster. In drei weiteren Vorträgen steht der Bewerbungsprozess im Fokus: Wie lese und interpretiere ich Stellenanzeichen richtig? Welche Gehaltsaussichten habe ich mit meinem Abschluss? Was erwartet mich in einem Assessment-Center? Wer für seine Bewerbungsmappe ein professionelles Feedback möchte, kann im Raum 0-030 eine persönliche Kurzberatung von Personalexperten erhalten. Nach vorheriger Online-Anmeldung können Interessierte professionelle Bewerbungsfotos zum günstigen Messepreis anfertigen lassen.

Neben den Unternehmen sind auch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Oldenburg vertreten, sowie Initiativen und Einrichtungen der Universität: das Gründungs- und Innovationszentrumzentrum (GIZ), die Graduiertenakademie sowie die studentischen Initiativen CARLO Consulting e.V. und MARKET TEAM – Verein zur Förderung der Berufsausbildung e.V.

Der Eintritt zum Career Day ist frei. 

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %