• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
hospiz

Beratung zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Westerstede. Was ist bei schwerer Erkrankung und am Lebensende zu bedenken? Welche medizinische und pflegerische Versorgung wünsche ich mir, wenn ich schwer krank bin und welche nicht? Wie kann ich dafür sorgen, dass meine Wünsche auch umgesetzt werden und wer entscheidet für mich, wenn ich es nicht mehr kann? Um diese Fragen zu regeln, braucht es eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Dieses Thema stellt viele Menschen vor ungeahnte Schwierigkeiten und wirft viele Fragen und Unsicherheiten auf.

 

„Deutschlands größte Mustergartenanlage“ jetzt in herbstlichem Zauber.

ahorn

Bad Zwischenahn. Verheißungsvoll klingt das, was da eine alte Bauernregel besagt: „September schön in den ersten Tagen, will den ganzen Herbst ansagen“. Ob das Wetter mitspielt und sich entsprechend den Überlieferungen verhält, wissen wir natürlich nicht. Sicher ist aber, dass im Park der Gärten eine ganze Reihe von pflanzlichen Glanzlichtern auch im September und Oktober darauf warten, von den Gästen entdeckt zu werden. Der Sommer geht, doch im Park bleibt es bunt! Es ist die Zeit der so genannten Herbstblüher gekommen.

Schule im Grünen hat noch Termine bis zu den Herbstferien frei

kescherkinder

Bad Zwischenahn. Nach den großen Ferien hat auch die Schule im Grünen des Parks der Gärten in Bad Zwischenahn wieder ihre Tore geöffnet. Resttermine sind noch bis einschließlich Freitag, 29. September 2017 - dem letzten Schultag im Park - frei. Zwar sind bereits einige Angebote ausgebucht, doch bietet der Park noch eine Fülle von weiteren freien Terminen an.

Junge erstochen im Moor versenkt

BadZwischenahn Moor

Bad Zwischenahn. Am 25. August, 29. September und 27. Oktober, jeweils um 14 Uhr, macht Gästeführer Herbert Wehmhoff bei einer Führung im Kayhauser Moor Verborgenes sichtbar und bringt den Besuchern einen ungewöhnlichen Lebensraum nahe. Zu dieser Faszination gehört auch die vor mehr als 90 Jahren gefundene Moorleiche im Kayhauser Moor – der Kayhauser Junge. Der 7 bis 13 Jahre alte Knabe wurde rund 200 Jahre vor Christi Geburt erstochen und im Moor versenkt. Das Tatmotiv ist bis heute unbekannt. Im Moor erinnert ein verwittertes Holzschild an den Fundort der Leiche.

"Das ist aber lecker!" - Genussvolle Momente im Park der Gärten

genuss

Bad Zwischenahn. Der Park der Gärten hat sich in den vergangenen Jahren zu einem überregional bedeutenden Zentrum für "Gartenkultur" und "Kultur im Garten" im Nordwesten entwickelt. Der ideale Ort also, um geruhsam zu "entschleunigen" und mit allen Sinnen die Natur zu genießen. Wo, wenn nicht im Park der Gärten - findet daher am 17. September 2017 von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr die Veranstaltung "Genuss im Nordwesten" bereits zum dritten Mal im Park statt. Vor der blühenden Kulisse des Parks entsteht wieder ein abwechslungsreicher Genussmarkt mit ca. 80 Ausstellern rund um Nachhaltigkeit, regionale Vielfalt, Ernährung und Genuss. Eine wahre Freude für Auge und Gaumen gleichermaßen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %