• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
spenderfest

20-jähriges Bestehen - Der Ambulante Hospizdienst Ammerland sagt „Danke“

Bad Zwischenahn. „Was wäre der Hospizdienst ohne Spender?“ Diese Frage stellte Ulrich Schwalfenberg, 1. Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins, in seiner Rede anlässlich der Jubiläumsfeier, zu dem der Ambulante Hospizdienst Ammerland Zeit- Geld und Ideenspender eingeladen hatte. Rund 80 Gäste waren der Einladung gefolgt und am 9. Juni in den Spiegelsaal des alten Kurhauses Bad Zwischenahn gekommen.

 

Wie soll meine Pflanze heißen?

taglilientag

Bad Zwischenahn. Taglilien oder botanisch ‚Hemerocallis’, sind äußerst blühfreudige und pflegeleichte Stauden. Vom berühmten Potsdamer Staudenzüchter Karl Foerster wurden sie deshalb einst auch als „Edelsteine des Gartens" bezeichnet. Am Sonntag, den 16. Juli, sind von 9.30 bis 18 Uhr wieder Pflanzenliebhaber zu einem Aktionstag rund um die so vielfältige Staudengattung in den Park der Gärten eingeladen. Die Aktion „Taglilien im Park“ hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Magneten unter Staudenkennern der Region entwickelt.

Tag der deutschen Imkerei - Wissenswertes über Bienen

bienen

Westerstede. Ohne Bienen kein Honig. Soviel ist sicher, aber Bienen sind noch viel mehr als Produzenten von süßen Leckereien. Sie nehmen in dem natürlichen Gefüge eine sehr wichtige Stellung ein. Interessantes über Bienen können Besucher am Sonntag, 2. Juli 2017, von 10 bis 18 Uhr, bei den Bienenfreunden Ohliger, in Westerstede/Burgforde, Am Vehstall 6, erfahren. Im Rahmen des Tages der deutschen Imkerei bietet der Imkerverein auf rund 12.000 Quadratmeter Fläche eine große Auswahl an Angeboten an. So werden stündlich Führungen in den Schleuderraum angeboten. Auch werden Bienenschaukästen geöffnet, so dass die Besucher einen Einblick in ein Bienenvolk erhalten.

Park der Gärten: Internationaler Benchmark

pdg

Bad Zwischenahn. Eine Vorstudie zum Benchmarking „Gärten als Tourismusattraktionen“ der IMC Fachhochschule Krems (Niederösterreich) hat zum Ergebnis, dass bei einer Befragung von Fachleuten in Niederösterreich (Österreich) sowie Südmähren und Vysocina (Tschechische Republik) einzig neben dem „Eden Projekt“ in Großbritannien der Park der Gärten in Bad Zwischenahn als „beste Gärten“ in beiden Regionen benannt wurden. Das Eden Projekt (UK) hat sich durch das Thema Nachhaltigkeit zu einem internationalen Benchmark entwickelt, der Park der Gärten wird wegen seiner Vielfalt und den verschiedenen Gärten, die hier gezeigt werden, als Benchmark betitelt.

Sommernachtsparty im Park der Gärten

Sommernachtsparty

Bad Zwischenahn. Aufgrund des 10-jährigen Jubiläums der Reihe "Zu Gast im Park" darf natürlich die Sommernachtsparty nicht fehlen. Die Stingrays sind auch wieder mit dabei, werden jedoch bei dieser Ausgabe zum vorerst letzten Mal bei der Sommernachtsparty auftreten. Ebenfalls wieder mit dabei ist Detlev Wiese alias DJD gut aufgelegt. Doch was ist die Sommernachtsparty eigentlich? Die Sommernachtsparty ist eine Party mit einer großartigen Atmosphäre unter dem illuminierten Kuppelzelt inmitten des Blumenmeeres. Tolle Musik, Oldies, die die Stingrays live spielen und Hits die der DJ auflegt - von den Sixties bis zu den Nineties. Eine große Tanzfläche, tanzende Menschen, Lichter, die durch die Diskokugel reflektiert durch die Luft schwirren.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %