• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
mazda cx3

Mazda wächst in Europa weiter zweistellig

Leverkusen. Auch das zweite Quartal 2016 schließt Mazda auf dem europäischen Automarkt mit einem zweistelligen Wachstum ab. In den Monaten April bis Juni verkaufte der japanische Automobilhersteller 60.571 Fahrzeuge in Europa und legte damit gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres um 25 Prozent zu. Es ist für Mazda das 15. Wachstumsquartal in Folge. Mit dem kräftigen Plus ist Mazda im zweiten Quartal deutlich stärker gewachsen als der Gesamtmarkt, der um 9,5 Prozent zulegte; der europäische Marktanteil von Mazda stieg im Vergleich zum Vorjahr um 0,2 Prozentpunkte auf 1,4 Prozent. Auch in den meisten europäischen Ländern konnte Mazda die Fahrzeugverkäufe erheblich stärker steigern als die Branche insgesamt. Kräftige Zuwachse gab es etwa in Portugal (+163 Prozent), Schweden (+73 Prozent), Belgien (+71 Prozent), Italien (+67 Prozent), Frankreich (+64 Prozent), Dänemark (+53 Prozent), Finnland (+49 Prozent) und Polen (+39 Prozent). In den beiden größten Einzelmärkten Deutschland und Großbritannien verbuchte Mazda ein Plus von 17 Prozent bzw. vier Prozent, während die Marke in Spanien eine Steigerung von 30 Prozent erzielte. Auch in diesen drei großen Märkten wuchs Mazda im zweiten Quartal stärker als der Gesamtmarkt.

 

Gesund oben ohne genießen

cabrio

Region. Lacht die Sonne, klappen glückliche Cabriobesitzer das Dach auf. Herrlich fühlt es sich an, den Fahrtwind und die Sonne auf der Haut zu spüren. Doch es birgt auch gesundheitliche Risiken und Nebenwirkungen. Es sei denn, man stellt sich adäquat auf die Gefahren beim offenen Fahren ein. „Oben ohne“ der Sonne entgegen zu fahren, gehört zu den schönsten Momenten im Leben eines Cabriofahrers. Doch so verlockend er ist, so hintertückisch schlägt genau dieser Plan unter Umständen im negativen Sinne zu. Denn der kühlende Fahrtwind täuscht und die Wirkung der Sonneneinstrahlung wird unterschätzt. Die Folgen: verbrannte Haut oder ein Sonnenstich. Darum gehört es zu den absoluten Grundregeln, vor der Cabriotour das Gesicht sowie nackte Arme und Beine gut einzucremen und den Kopf zu bedecken. Und zwar bei längeren Fahrten selbst dann, wenn sich die Sonne hinter den Wolken versteckt.

Porsche Boxster 718: Die neue Generation steht ab 30. April bei den Händlern

porsche boxster

Region. Porsche stückt seine Boxster-Familie auf. Die neuen Modelle sollen das Fahrvergnügen noch stärker und effizienter machen. Der Name der neuen Generation: 718 Boxster und 718 Boxter S. Das Herzstück der neuen Modelle bildet ein neu entwickelter Vierzylinder-Motor mit 300, beziehungsweise 350 PS. Vor 20 Jahren schickten die Macher aus Zuffenhausen den ersten Boxster auf den Asphalt. Mit jeder neuen Variation wuchs die Zahl der Liebhaber. Die jüngste Generation soll beim Fahrvergnügen noch einen Gang zulegen. Dafür sorgt vor allem der Vierzylinder-Boxermotor mit Turboaufladung. In dem zwei Liter großen Hubraum in der 718er Version entfalten 300 Pferdestärken ihre Kraft. In der S-Klasse toben im 2.5 Liter großen Hubraum 350 Pferdestärken. Und trotz der 35 PS mehr Leistung sinkt der Verbrauch gleichzeitig um 13 Prozent im Vergleich zu den Vorgängern.

Mit einem Diesel kommt die rollende Ferienwohnung günstig ans Ziel

wohnwagengespann

Region. Schnell die sprichwörtlichen sieben Sachen eingepackt und nichts wie ab in den Urlaub. Sowohl Eltern als auch Kinder können den Start der großen Ferien kaum abwarten. Besonders praktisch für einen entspannten Familienurlaub ist es, wenn die Ferienwohnung auf Rädern einfach mitreist. Wohnwagen bieten in den schönsten Wochen des Jahres genau die Mobilität und Flexibilität, die sich viele wünschen. Damit die große Freiheit auf Landstraße und Autobahn aber auch bezahlbar bleibt, kommt es auf eine effiziente und ausreichend motorisierte "Zugmaschine" an. Autos mit Diesel-Motor sind dabei klar im Vorteil.

Kawasaki bietet Rabatt für Neulinge

schlickel feb2016

Region. Das erste Bike soll eine Kawasaki sein? Dann nichts wie hin zu Schlickel Motorrad, die bei der Aktion „Starter Bonus“ mitmachen. Führerschein-Neulinge bekommen ordentlich Rabatt beim Kauf ihres ersten heißen Ofens. Bis zu 800 Euro können drin sein. Weitere Informationen können im Internet unter www.kawasaki.de abgerufen werden. Oder sprechen sie direkt Schlickel Motorrad in Oldenburg an. Die kompetenten Mitarbeiter geben gerne Auskunft und helfen bei der Wahl des Bikes.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %