• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Verlosung - Hochzeitsmesse startet in Oldenburg

hochzeitsmesseOldenburg. Liebe mal zwei heißt es in diesem Jahr in den Weser-Ems-Hallen Oldenburg. Denn mit der Hochzeitsmesse öffnet die wunderbare Welt für Verliebte am 14. und 15. Oktober 2017 von 10 bis 18 Uhr erneut ihre Pforten und präsentiert die neusten Trends der Hochzeitsbranche. Der neue Zeitpunkt ist klug gewählt. „Es ist ganz einfach: Durch den neuen Termin im Herbst möchten wir unseren Paaren mehr Zeit für eine noch entspanntere Vorbereitung schenken. Denn die Hochzeitssaison beginnt traditionell im Mai - und eine unvergessliche Hochzeit erfordert mindestens ein halbes Jahr Vorbereitungszeit“, erklärt Sonja Hobbie, Geschäftsbereichsleiterin Messen und gleichzeitig auch Projektleiterin der Veranstaltung, die Verlegung des Messetermins. Die Jade-Weser-Zeitung verlost für die Hochzeitsmesse Oldenburg wieder 5x2 Freikarten. Schreiben Sie uns bis zum 11. Oktober 2017 eine eMail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit dem Stichwort "Hochzeitsmesse" und vergessen Sie Ihre vollständige Anschrift nicht. 


Für alle Paare, deren Herzen im Gleichtakt schlagen, heißt es deshalb schon im Oktober „Ganz Paris träumt von der Liebe“ auf der Hochzeitsmesse in den Weser-Ems-Hallen. „Kaum ein Ort wird so eng mit dem Thema Romantik verknüpft wie Paris, kaum ein Ort bietet sich besser an für einen wunderbaren Start in eine gemeinsame Zukunft. Genauso möchten wir für unsere Besucher den Auftakt ihrer Hochzeitsvorbereitungen gestalten“, freut sich das Team rund um Sonja Hobbie schon jetzt auf die Veranstaltung.

Im Mittelpunkt der Messe stehen natürlich die Brautmodenschauen mit den neuen Kollektionen 2018. Ob pompös, Vintage-Style, Mermaidlook oder mit traumhafter Tattoo-Spitze, der Blick hinter die Kulissen der Modespezialisten lässt Mädchenträume wahr werden. „Unsere Bräute dürfen sich zudem auf hinreißende farbige Details und wunderschöne Accessoires freuen“, verrät Sonja Hobbie schon jetzt. Neben der aktuellen Hochzeitsmode finden Brautpaare auf den rund 4.000 Quadratmetern außerdem alles für ihre individuelle Traumhochzeit: Edler Trauschmuck, romantische Kutschen und festlich geschmückte Fahrzeuge sowie ausgefallene Hochzeitstorten haben ebenso ihren Platz wie hochwertige Papeterie und ausgefallene Locations. Gerade der festliche Rahmen lässt sich wunderbar auf der Hochzeitsmesse abstecken. Hochzeitsplaner, Dekorateure, Floristen und Feuerwerker stehen bei den Hochzeitsplanungen beratend zur Seite. „Ein weiteres Highlight für unsere Besucher ist die Künstlerlounge. Hier präsentieren Musikacts und DJs live ihr Können“, ergänzt Sonja Hobbie. Und mit etwas Glück lassen sich auf der Hochzeitsmesse sogar der perfekte Trauort, der gemeinsame Tanzkurs, der passende Fotograf und die Flitterwochen buchen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %