• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Weltnaturerbe Wattenmeer entdecken

Sande. Interessierte können einen ausgebildeten Nationalpark-Gästeführer durch das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer begleiten. Während der rund einstündigen Tour entdecken die Teilnehmer die unberührte Natur der niedersächsischen Nordseeküste. Treffpunkt ist am Ende der Hermann-Schulz-Straße am sich dort befindenden Flutmast. Das Tragen von festem Schuhwerk wird empfohlen.

 

Die Messe für die Frau von heute

Varel. Am Sonntag, 29. September 2013 findet im Upstalsboom Landhotel Friesland in Varel erneut die Messe „Frauenwelten“ statt. Nach einer erfolgreichen Messe im Jahr 2011 haben sich im Rahmen einer Kooperation die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Friesland, Elke Rohlfs-Jacob, und der Stadt Varel, Brigitte Kückens, die Wirtschaftsförderung Varel, Meike Knop und das LebensSinne-Zentrum, Silvia Buchweitz zu einer Neuauflage entschlossen.

Unternehmertreffen widmet sich der Bildung

Varel. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Varel und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Varel e.V. laden alle Interessierte herzlich ein zum nächsten Vareler Unternehmerstammtisch am Mittwoch, 15. Mai 2013 ab 19:30 Uhr. Der Unternehmerstammtisch wird an diesem Termin wieder im Restaurant Moorstuben, Meedenstr. 15 in Varel-Moorhausen stattfinden. An diesem Abend wird Frau Beate Janßen ihr Unternehmen „Nachhilfeschule Abraxas“ mit ihrem Mitarbeiter Herrn Bülter vorstellen. Dabei wird sie näher auf das Konzept des Unternehmens eingehen.

Musikwettstreit im Hankenhof

nrw_blaeser
Zetel. Sie sind Jungstudenten, Studenten und Preisträger von Musikwettbewerben und gehören zu den besten jugendlichen Blechbläsern und Schlagwerkern Nordrhein-Westfalens. Sie lieben ihr Musikinstrument und anspruchsvolle sinfonische Blechbläsermusik. Sie treffen sich mehrmals im Jahr zu Arbeitsphasen und Konzerten. Die Rede ist von den Musikerinnen und Musikern der Youth Brass Band NRW. 25 Blechbläser und mehrere Schlagwerker im Alter von 15 bis 25 Jahre gehören diesem Ensemble an. Am Pfingstmontag, 20. Mai 2013, 16 Uhr, musizieren sie im Zeteler Hankenhof und eröffnen damit  die 6. Friesland Brass Akademie.

Entdeckungen auf den Varel-Pfad machen

flyer_varelpfad
Varel. Im März wurde offiziell der „Varel-Pfad“ eröffnet - ein Rundweg, der zu verschiedene Gebäuden und Plätzen der Stadt Varel führt, an denen mittels Informationstafeln Wissenswertes zu den Objekten dargestellt wird. Nun ist die erste Auflage des zum Pfad gehörigen Flyers veröffentlicht worden. Auf einer Übersichtskarte des Stadtgebietes sind die ersten 20 beschilderten Objekte verortet, zudem gibt es Vorschläge für Routen, auf denen die Objekte abgelaufen werden können. Der Flyer liegt im Rathaus, im DanGastHaus sowie im Restaurant Moorstuben aus und ist auf der Internetseite der Stadt zu finden. Die erste Auflage beschreibt die bisher fertiggestellten 20 Stationen des Varel-Pfades, eine zweite Auflage wird voraussichtlich Anfang 2014 nach Fertigstellung des gesamten Pfades (50 Schilder) veröffentlicht.
Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %