• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Nähkurs in Varel sorgt für Mode, die anzieht

Varel. Blusen, Röcke, Hosen und Kindermoden, und das nicht von der Stange oder vom Wühltisch, sondern selbst gemacht aus einem Stück Stoff in modischen Farben. Auf einem Schnittmuster sich ebenso gut zurecht finden wie auf einem Stadtplan. Bei einem Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene in Varel entstehen Kleidungsstücke nach individuellen Vorstellungen. Bereits vorhandene Kleidungsstücke können modisch aufgefrischt werden. Und bei der Arbeit mit Nadel und Faden gibt es natürlich immer auch viel zu erzählen. Start unter der Leitung der Schneiderin Anke Diegel ist am Donnerstag, den 11. Januar um 9 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus „Die Arche“ im Vareler Stadtteil „Büppel“. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 320 16 oder www.efb-friwhv.de

 

Aquarellmalerei am Vormittag und Abend in Jever

Jever. Bei der „Aquarellmalerei am Vormittag“ in Jever unter dem Motto „Farben im Fluss“ können die Teilnehmer zu Beginn des neuen Jahres ihre Kreativität wecken und der Fantasie freien Lauf lassen. Der Umgang mit Wasser und Farbe birgt ein großes kreatives Potential, das die Kunstpädagogin Maria Weghorst den Teilnehmern durch vielerlei Anregungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen nahe bringen möchte. Hier kann man die unterschiedlichen Techniken der Aquarellmalerei erproben und sich an Landschaften, Stillleben und Menschendarstellungen ebenso ausprobieren wie auch an freien Themen. Darüber hinaus geht es um Komposition, Proportion und Perspektive. Der Vormittagskurs beginnt am Montag, 8. Januar um 9.30 Uhr, ein Abendkurs startet am selben Tag um 18 Uhr. Ort ist jeweils das Evangelische Gemeindehaus in Jever am Kirchplatz. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder unter www.efb-friwhv.de

Lebendiger Adventskalender an der Schlachtmühle

Jever. Am Freitag dem 15. Dezember laden die Mühlenfreunde zum Lebendigen Adventskalender zur Schlachtmühle am Hooksweg 9a in Jever ein. Ab 17 Uhr kann die Mühle besichtigt werden. Um 18.30 Uhr findet eine gemütliche Andacht statt.

Drogenerkennung im Straßenverkehr - Polizei kontrolliert in Bockhorn und Zetel

neela

Friesische Wehde. "Drogenerkennung im Straßenverkehr" ist ein wichtiges Thema der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. "Zur Feststellung einer drogenbedingten Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit bedarf es einer besonderen Beschulung", erklärt Daniel Birkholz, Leiter des Einsatz- und Streifendienstes des Polizeikommissariats Varel. Um insbesondere auch jüngere Polizeibeamtinnen und -beamte mit dem Rüstzeug für entsprechende zielgerichtete Kontrollen auszustatten, führte das Polizeikommissariat Varel am gestrigen Montag eine Fortbildung durch. Christopher Baier, Dienstschichtleiter im PK, referierte als speziell geschulter Multiplikator vor 14 interessierten Kolleginnen und Kollegen und vermittelte ihnen wichtige Informationen über Betäubungsmittel, deren Wirkung und Möglichkeiten rauschbedingte Ausfallerscheinungen bei Kraftfahrzeugführerinnen und -führern in einer Kontrolle zu erkennen.

Menschenmüll spielt Theater in Dangast

Dangast. Am Donnerstag, 21. Dezember lädt die Aktionskunstgruppe Menschenmüll wieder zum traditionellen Weihnachtstheater um 20 Uhr ins Alte Kurhaus Dangast ein. Der Titel des fantas"T"ischen Aktionstheater 2017 ist "Der Tisch." Wenn es nicht gerade der "Runde Tisch" ist wird Diesem simple wie variantenreiche Möbelstück kaum Beachtung geschenkt. Das soll sich nun ändern. Von heckTisch bis eroTisch, von klassischen Gabentisch bis KaoTisch spüren die Menschenmüller in ihrem Theater der Geschichte des Basismöbels nach. Wir sind selbst gespannt darauf, was da wohl bei heraus kommt.
Einlass wird wie immer um 19.30 Uhr sein. Der Eintritt ist natürlich wie immer frei.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %