• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Friesische Wehde

Täterin soll ein Glühweinglas geworfen haben

Zetel. Am Donnerstag, 16. November, wurde bei der Polizei eine Körperverletzung angezeigt, die sich am Mittwochmittag zwischen 13:00 und 14:00 Uhr auf dem Zeteler Markt bei Tapkenhinrichs Ausschank, gegenüber vom Stand "Bei Kathrin", ereignet haben soll. Eine bislang unbekannte weibliche Person warf dabei ein Glühweinglas auf eine 19jährige Wittmunderin. Das Glas traf sie am Auge, wodurch sie eine Verletzung erlitt, die medizinisch versorgt werden musste. Die schlanke Täterin soll ca. 35 Jahre alt und ca. 170cm große gewesen sein und hellblonde kurze Haare gehabt haben. Zur Tatzeit war sie mit einer blauen Jeans und einer hellblauen Daunenjacke bekleidet.

Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zur Täterin machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %