• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Friesische Wehde

Schlosskonzert Neuenburg im historischen Trausaal

trio schlossNeuenburg. Das nächste Sonntagskonzert der beliebten Reihe "Schlosskonzerte Neuenburg" in der besonderen Atmosphäre des historischen Trausaals findet am 21. Januar um 11.30 Uhr statt. Nachdem Prof. Menzel beim letzten Konzert die verschiedenen Facetten der Oboeninstrumente vorstellte, steht nun die Violine mit ihren vielfältigen virtuosen und musikalischen Möglichkeiten im Mittelpunkt. Eliane Menzel, die seit September 2017 ihre Violinausbildung in New York fortsetzt und über die Weihnachtstage ihre Heimat Zetel besucht, kommt gerade von einer CD-Produktion ihres Orchesters, der Deutschen Streicherphilharmonie, beim Deutschlandfunk in Köln zurück und freut sich nun, kurz vor ihrer Rückkehr nach Amerika wieder mit Maria Conti Gallenti am Flügel und ihrem Vater, Prof. Fabian Menzel (Oboe) in der einmaligen Atmosphäre des historischen Trausaals musizieren zu können.

Am 21. Januar wird sie mit Werken von Wieniawski, J.S. Bach und P. Tschaikowski zu erleben sein. Mit der hochromantischen und hochvirtuosen "Faust-Fantasie" von Wieniawski über Motive aus der Oper "Faust" von Gounod eröffnet die junge Geigerin das Konzert. Zwei Sätze aus der Sonate a-moll BWV 1003 von J.S. Bach entführen danach in die klassische Musikwelt des Barock und der erste Satz des berühmten Violinkonzertes von Tschaikowski lässt ahnen, warum das Konzert seinerzeit als "unspielbar" galt.

Der musikalische Vormittag wird beendet von kleinen, feinen Triowerken für Violine, Oboe und Klavier u.a. von Haydn, in denen Eliane Menzel mit ihrem Vater und Maria Conti Gallenti in bewährter, congenialer Weise ein harmonisches, bestens aufeinander eingespieltes Ensemble bildet.

Die Gemeinde Zetel freut sich, hier wieder zu einem ganz besonderen klassischen Sonntags-Konzert einzuladen.

Aufgrund der räumlichen Situation des historischen Trausaales ist das Platzangebot limitiert.

Eintritt 18,- EUR/11,- EUR

Vorbestellung unter 04453/935-299 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %