• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Friesische Wehde

Zusatztermin für das Weiße Rössl

neuenburg theaterNeuenburg. Am Freitagabend war erst die Premiere des Weißen Rössl - und schon platzt unser Bühnenbüro aus allen Nähten. Alle möchten gernde die Geschichte von dem armen Zahlkellner Leopold sehen, der unglücklich in seine Chefin, die Wirtin Josepha Vorgelhuber verliebt ist. Diese wiederum ist jedoch in den Anwalt Dr. Siedler verliebt, der ihre Gefühle allerdings nicht so erwidert, wie es die Joseoha gerne hätte. Der Hamburger Regisseur Philip Lüsebrink hat dieses Singspiel, dass auch schon mit Peter Alexander verfilmt worden ist, mit viel Liebe fürs Detail einstudiert. Da für die kommenden Aufführungen die Karten bereits knapp werden, bietet das Niederdeutsche Theater Neuenburg e.V. einen Zusatztermin am Montag, 15. Oktober 2018 um 20.00 Uhr an. Karten für die Vorstellung sind ab sofort erhältlich im Bühnenbüro des Theaters, Tel. 04452/918073 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Das Bühnenbüro ist geöffnet Montags, Dienstags, Donnerstags und Freitags von 9 - 11 Uhr und von 15.30 - 17.30 Uhr.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %