• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Friesische Wehde

20-Jährigem wurde Nase gebrochen

Jade. In der Nacht zum 2. Weihnachtstag wurde einem 20-jährigen Jaderberger ein Nasenbeinbruch verpasst. Der junge Mann hielt sich in einer Gaststätte in der Bollenhagener Straße auf und bat einen fremden Besucher, kurz sein Glas festzuhalten, da dieser das stille Örtchen aufsuchen wollte. Der Unbekannte antwortete daraufhin mit einem Faustschlag ins Gesicht, woraufhin der Jaderberger zu Fall kam und benommen am Boden liegen blieb. Der Täter flüchtete sofort. Der mutmaßliche Schläger wird als Mittzwanziger beschrieben mit einer Größe von ca. 1,90 Meter. Er war korpulent und hatte kurze blonde hochgestylte Haare. Bekleidet war er mit einer Jeans und einem bauen T-Shirt. Wer Angaben zu dem Vorfall oder Täter machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei Nordenham.
Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %