• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Nähkurs in Jever sorgt für Mode, die anzieht

Jever. Blusen, Röcke, Hosen und Kindermoden, und das nicht von der Stange oder vom Wühltisch, sondern selbst gemacht aus einem Stück Stoff in modischen Farben. Auf einem Schnittmuster sich ebenso gut zurecht finden wie auf einem Stadtplan. Bei einem neu beginnenden Nähkurs der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven für Anfänger und Fortgeschrittene in Jever entstehen Kleidungsstücke nach individuellen Vorstellungen. Bereits vorhandene Kleidungsstücke können modisch aufgefrischt werden. Und bei der Arbeit mit Nadel und Faden gibt es natürlich immer auch viel zu erzählen. Start unter der Leitung von Annegret Schönebohm ist am Freitag, den 19. Oktober um 9 Uhr im Ev. Gemeindehaus in der Zerbster Straße 10 in Jever. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder www.efb-friwhv.de

 

Unfallflucht in Jever - Zeugen gesucht

polizei

Jever. Am Dienstag, 2. Oktober, gegen 13:15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter PKW-Führer vom Parkplatz an der Touristeninformation in Jever nach links auf die Schloßstraße in den fließenden Verkehr ein und übersah dabei den vorfahrtberechtigte PKW Daimler einer Fahrzeugführerin aus Hohenkirchen, die zur Verhinderung eines Aufpralls nach rechts auf den Gehweg ausweichen musste. Dadurch entstand Sachschaden an der Bereifung des PKW. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zu dem Pkw kann lediglich angegeben werden, dass es dabei um ein dunkles Fahrzeug handelt. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Jever, Tel.: 04461 9211-0, zu melden.

Fotowettbewerb - Mein Lieblingsplatz in Friesland

waddenzee

Friesland. Was ist Friesland für Sie? Unter dieser Frage steht der Fotowettbewerb "Mein Lieblingsplatz in Friesland". Noch bis zum 10. Oktober 2018 können Teilnehmer Ihr Lieblingsfoto für den Fotowettbewerb einreichen. Gesucht wird ein Blick auf Friesland. Egal, ob Profibild oder Schnappschuss, ob Naturbild oder Stadtfoto, Teilnehmer sollten Ihre Geschichte damit erzählen und einen ganz persönlichen Blickwinkel damit unterstreichen. Eine Jury in der Kreisverwaltung wird drei Gewinner auswählen:

Powertex-Schnupperkurs in Jever: Rost und Patina-Herzen

Jever. Mit der Powertex-Modelliermasse können auch Neueinsteiger in wenigen Stunden ein einzigartiges Objekt mit wenig Aufwand und viel Spaß gestalten. Powertex ist ein umweltfreundlicher Dekoration-Härter, der auf Wasserbasis für alle absorbierenden Materialien geeignet ist. Er trocknet schnell, gibt der Form Festigkeit und ermöglicht so das Modellieren von Skulpturen aus Naturmaterialien wie Stoff, Leder, Pappe, Papier, Karton und Holz. Wie das geht, können Interessierte von Susanne Markewicz-Krzossa bei einem Schnupperkurs der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven in Jever erfahren. Unter dem Motto „Rost und Patina-Herzen“ erklärt sie die Gestaltungstechnik mit Textilverstärker und Cellulosepulver und zeigt ihre konkrete Anwendung. Start ist am Dienstag, den 16. Oktober um 18 Uhr in der Künstlerei in der Steinstraße 2 in Jever. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder unter www.efb-friwhv.de

Kreisfeuerwehrbereitschaft Friesland unterstützt bei Moorbrand im Emsland

moorbrand

Jever/Meppen. Heute Morgen um 5.00 Uhr ist ein Fachzug Wasserförderung mit einer Stärke von 25 Feuerwehrkammeraden und vier Fahrzeugen (1 Einsatzleitwagen, 2 Löschfahrzeuge LF 16, 1 Schlauchwagen 2000) aufgrund eines Amtshilfeersuchens der Bundeswehr zum Moorbrandeinsatz nach Meppen abgerückt. Der Zug ist als Teileinheit der Kreisfeuerwehrbereitschaft angefordert worden, um im Einsatzgebiet bereits im Einsatz befindliche Einheiten abzulösen. Die Einsatzdauer soll etwa 48 bis 72 Stunden betragen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %