• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
yoga

Yoga am Abend im Haus Philip in Jever

Jever. „Achtsamkeit ist der Schlüssel zum Glück.“ Wer Yoga immer schon mal ausprobieren wollte, kann dies bei einem Yoga-Kurs am Abend in Jever tun. Dem Geist zur Klarheit verhelfen, sich zugleich entspannen und auch den Körper wieder lebendiger und beweglicher werden lassen, all das lässt sich in einer Gemeinschaft viel leichter angehen. Der Kurs unter der Leitung der Yoga-Lehrerin Inge Schomann beginnt am Donnerstag, den 14. September um 17.30 Uhr im Haus Phillip in der Mühlenstraße 63 in Jever. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder unter www.efb-friwhv.de.

 

Jugendparlament Friesland - jetzt noch schnell zur Wahlurne

Wahl Jugendparlament

Jever. Für das Jugendparlament Friesland stehen insgesamt 21 Kandidatinnen und Kandidaten seit 7. August 2017 zur Wahl. Noch bis 26. August 2017 können wahlberechtigte Jugendliche in Friesland ihre Stimme abgeben und so die Region mitgestalten. Jugendliche im Alter von 13 bis 21 Jahren und Wohnsitz in Friesland konnten sich als Kandidat bzw. Kandidatin für das Jugendparlament bewerben. 21 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 19 Jahren haben ihre Bewerbung eingereicht. Zur Wahl stehen 12 Plätze des zukünftigen Jugendparlaments Friesland.

17-jährige Testkäuferin erhält in acht von 13 Geschäften hochprozentigen Alkohol

Jever. Am Dienstag, 08.08.2017, setzten der Landkreis Friesland, das Ordnungsamt der Stadt Jever und die Polizei ihre gemeinsame Präventionsarbeit in Bezug auf Alkoholmissbrauch fort. Das Ergebnis: Eine 17-jährige Testkäuferin erhielt in acht von 13 Geschäften in Jever hochprozentigen Alkohol! Fünfmal erhielt die Minderjährige an den verschiedenen Verkaufsstellen, wie Verbrauchermärkte, Kioske und Tankstellen, von den Verkäuferinnen bzw. Verkäufern keinen Alkohol.

Mit Hitchcock-Klassiker ins neue Filmjahr

fenster hof

Jever. Mit einem echten Filmklassiker beendet die KinoKult-Gruppe der Kino-Freunde Friesland die Sommerpause: mit Alfred Hitchcocks Meisterwerk „Das Fenster zum Hof“ mit Grace Kelly und dem genialen James Stewart in den Hauptrollen. Ein Innenhof. Jazz-Musik der 50er Jahre, kurze Blicke auf Bewohner der kleinen Apartments, die sich in dem großen Backsteingebäude gegenüber befinden. Mehr braucht Hitchcock nicht, um den Zuschauer in eine Welt zu entführen, die zu den magischsten und fesselndsten gehört, die der Meister der Spannung jemals erschaffen hat.

Gewerbeflächen in Jever besser vermarkten

Jever. Wie die jeversche CDU-Ratsfraktion jetzt mitteilte, hat sie kürzlich beantragt, dass im Bereich der Zufahrten von der B210 in die Stadt an zulässigen Stellen Werbehinweise auf noch verfügbare Gewerbeflächen aufgestellt werden. „In den Bereichen Jever-West und Jever-Ost wäre dafür ein weiteres Banner unterhalb des schon vorhandenen „Jever-lockt“-Banners denkbar, im Bereich Jever-Zentrum müsste eine entsprechende Möglichkeit neu geschaffen werden“, sagt CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Matthias Bollmeyer. Dieser Antrag geht inhaltlich auf eine Initiative des CDU-Stadtverbands zurück, dessen Vorsitzender Rainer Dabitsch erläutert, dass bereits seit längerer Zeit der Bedarf bestehe, die verfügbaren und auch bereits erschlossenen Gewerbeflächen in Jever zu vermarkten. Bisher müssten Interessenten gezielt von diesen Flächen wissen und selbst aktiv werden. Durch die beantragte Maßnahme biete die Stadt ihre Gewerbeflächen hingegen deutlicher und erkennbarer an als bisher. „Eine solche Vorgehensweise ist schließlich auch in umliegenden Kommunen üblich“, meint Dabitsch.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %