• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
wasser

Beeindruckende Reise zum Thema "Wasser"

Jever. Viele haben den Sommer im oder am Wasser verbracht – sei es das Meer, ein See oder der Swimmingpool. Aber auch sonst ist das Leben auf der Erde vom kühlen Nass bestimmt. Eindrucksvoll zeigt dies ein Film der am Mittwoch, 17.9. um 20 Uhr von den Kinofreunden Friesland im Kino Jever präsentiert wird.
Die Dokumentation (in Originalsprachen mit deutschen Untertiteln) der mehrfach ausgezeichneten Regisseurin Jennifer Baichwal und dem international bekannten Fotografen Edward Burtynsky lädt auf eine beeindruckende Reise zu verschiedenen Orten auf der Welt ein, die der menschliche Eingriff in den Wasserkreislauf tiefgreifend verändert hat. Burtynsky ist bekannt für seine hochauflösenden Fotos, die die weitreichenden Folgen menschlichen Wirkens auf die Natur dokumentieren und stellt dies in WATERMARK unter Beweis. Der Film zeigt den Zuschauern in faszinierenden Bildern die universelle Bedeutung von Wasser für den Menschen und welchen Stellenwert diese wichtige Ressource für die Zukunft hat.

 
Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %