• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Kinder ab zwei Monaten mit ihren Eltern

Jever. In Jever treffen sich Eltern mit ihren Kindern im Alter von zwei Monaten bis zum Ende des dritten Lebensjahres jeweils am Mittwochvormittag in zwei altersdifferenzierten Gruppen. Beim „Babytreff Jever“ kommen die ganz Kleinen im Alter von zwei bis zwölf Monaten mit ihren Eltern zusammen. Hier haben diese die Möglichkeit, Eltern mit gleichaltrigen Babys kennenzulernen, die sich genauso gerne über die ersten, spannenden Erfahrungen und ihren veränderten Alltag austauschen möchten. Während der Gruppentreffen erhalten sie Anregungen zu altersgerechten Sing- und Fingerspielen und Liedern. „Wir wollen gemeinsam erleben, dass z.B. Pinsel kitzeln, Folie knistert, Luftballons fliegen und Wasser nass ist“, sagt Kursleiterin Nicole Kanning. Darüber hinaus ist ausreichend Zeit zum gemeinsamen Reden und zum Beobachten, wie die Babys ihre Welt entdecken. Treffpunkt ist jeweils mittwochs um 8.30 Uhr.

Beim „Kleinkindtreff Jever“ kommen Kinder im Alter von 1 bis 2 Jahren mit gleichaltrigen Kindern zusammen, um gemeinsam zu singen und zu spielen. Die Eltern tauschen sich über ihren Alltag aus und erhalten Anregungen zu altersgerechten Sing- und Bewegungsspielen und Liedern. Die Kinder können beispielsweise im Bällebad oder im Rascheltunnel toben und erste Erfahrungen mit Fingermalfarbe und Knete machen. Darüber hinaus gibt es ausreichend Zeit für gemeinsame Gespräche und den Erfahrungsaustausch. Los geht es hier ebenfalls mit Nicole Kanning jeweils mittwochs um 10.15 Uhr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Ort für beide Angebote ist das Ev. Gemeindehaus am Kirchplatz in Jever. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder unter www.efb-friwhv.de.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %