• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Landwirt findet Cannabispflanzen im Maisfeld in Schortens

cannabis whvSchortens. Am Montag verständigte ein Landwirt die Polizei um einen ungewöhnlichen Fund zu melden. Bei Arbeiten auf einem Maisfeld in der Gummelsteder Straße in Schortens habe plötzlich der Häcksler des Mähdreschers blockiert. Ursächlich für den Ausfall der Maschine war, dass ein dünner Maschendrahtzaum auf dem Maisfeld eine Fläche 15 m x 8 m mit Cannabispflanzen umzäunte. Die Maschine reagierte im Vorfeld aus Sicherheitsgründen auf das Metall und stellte sich selbständig aus. In der Folge verständigte man umgehend die Polizei. Die elf bis zu drei Meter hohen Pflanzen wurden zwecks Sicherstellung samt Wurzelballen mittels eines angeforderten Krans von dem Maisfeld entfernt. Die Ermittlungen der Polizei Jever dauern an. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Jever unter der Rufnummer 04461/9211-0 in Verbindung zu setzen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %