• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Vareler wollen zwei Partys feiern

Varel. Erneut steht am Samstag ein Heimspiel in der Manfred-Schmidt-Sporthalle in Altjührden an: Um 19.30 Uhr ist der ATSV Habenhausen II bei der SG VTB/Altjührden zu Gast. Zwei Partys streben die Vareler Handballer am Samstag an: Erst wollen sie nach einem erfolgreichen Spiel mit ihren Fans feiern, anschließend soll auf der "Party der Generationen" beim Altjührdener Traditionsunternehmen maschal das Feiern weitergehen. Doch dazu muss natürlich erst einmal die volle Konzentration auf dem Sport liegen, schließlich will die SG VTB/Altjührden die Tabellenspitze in der Oberliga Nordsee behalten.


Zumindest vom Papier her sind die Vorzeichen günstig: "Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern wann wir zum letzten Mal als Tabellenführer einer Spielklasse das Schlusslicht zu Gast hatten", sagt SG-Pressesprecher Andreas Henk. Gleichwohl warnen die Vareler: "Wir werden hier niemanden unterschätzen".

"Ich kenne Habenhausen II noch aus dem letzten Jahr", sagt Trainer Ivo Warnecke, der den Aufsteiger schon in der Vorsaison in der Verbandsliga Nordsee zum Gegner hatte; entsprechend wird der Trainer dieses Wissen in die Vorbereitung auf die Partie einfließen lassen. Auch wenn es in der aktuellen Spielzeit bisher nur zu einem Sieg gereicht hat, hat die Reserve des Drittligateams aus Habenhausen doch oftmals eine gute Leistung gezeigt. Ein "Selbstläufer" wird das Spiel also nicht, so dass sich die Handballfans in Altjührden auf interessante 60 Spielminuten freuen können.

Jugendkartensponsoring: Schnittger - Das Modehaus zahlt den Eintritt
Zum Spiel gegen den ATSV Habenhausen II am Samstag um 19.30 Uhr in Altjührden kann die SG VTB/Altjührden mit dem Modehaus Schnittger wieder einen Jugendkartensponsor präsentieren. Die kostenlosen Karten für alle Jugendlichen bis 15 Jahre liegen wie gewohnt an der Abendkasse bereit, die gegen 18.30 Uhr öffnet.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %