Mila ist der neue Engel für den Oldenburger Lamberti-Markt 2019

lambertiengelOldenburg. Die sechsjährige Mila aus Hude wird die Flyer, Plakate sowie Zeitungsanzeigen zum diesjährigen Lamberti-Markt schmücken. Aus den über 90 Bewerbungen wurden fünf Kinder ausgewählt und zu Probeaufnahmen eingeladen. „Schon bei den Probeaufnahmen hatte Mila viel Spaß. Auch bei den am 27. Juni folgenden Aufnahmen unter professionellen Bedingungen gelangen schöne Bilder“, begründet der städtische Marktmeister Kersten Mittwollen die Auswahl der Jury. Die Stadt bedankt sich bei allen Beteiligten, die die Aktion mit ihrem Engagement unterstützt haben: Die Aufnahmen machte der Fotograf Sascha Stüber, für Haare und Maske stand ihm Sophie von Nethen vom Friseursalon Gerriet Schimmeroth zur Seite.


Der Oldenburger Lamberti-Markt ist ein traditioneller Weihnachtsmarkt und findet in diesem Jahr vom 26. November bis 22. Dezember statt. Zwischen Altem Rathaus, Lambertikirche und Schloss vermitteln rund 125 festlich geschmückte Hütten direkt in der Fußgängerzone eine vorweihnachtliche Atmosphäre. Das Angebot reicht von kunsthandwerklichen Ständen mit ihren Waren und Geschenkideen bis hin zu allen erdenklichen kulinarischen Genüssen.