• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Senna Gammour heiratet sich selbst

sennaKöln. Senna Gammour – einigen als ehemaliges Mitglied der Girlband „Monrose“ bekannt, sagt gern was sie denkt. So auch, als die Comedian („Liebeskummer ist ein Arschloch“) kürzlich wieder einmal bei „Promi Shopping Queen“ zu Gast war. Dort trat die 39-Jährige gegen Moderatorin Melissa Khalaj und Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein an. Um ihre Abneigung gegen letztere machte Senna kein Hehl. „Ich kenne sie wirklich nicht. Ich verstehe diese Sendung nicht. Ich finde das so oberflächlich“, erklärte Gammour, die sich anfangs nicht einmal den Namen ihrer Kontrahentin merken konnte und sie beharrlich Nathalie nannte. Nadine Klein hingegen hatte einen Heiden-Respekt vor der Power-Frau und sagte vor dem Aufeinandertreffen in die Kamera: „Ich habe ein bisschen Angst, dass sie mir aufs Maul haut.“ Am Ende war zwischen den beiden Frauen aber doch alles gut und „Sista Senna“ erlebte sogar einen Meinungsumschwung: „Ich bin mit der Einstellung hier hereingekommen: 'Oh Gott, 'ne Bachelorette!' Die hätte auch beschissen bleiben können. Aber: Sie ist wirklich nett!“

Als während des Drehs die Sympathien zwischen den Frauen wuchsen, erzählte Senna ihren Mitstreiterinnen sogar davon, dass sie in ihrer letzten Beziehung betrogen wurde. Besonders schlimm für die Sängerin: „Ich hab’s gewusst und hab es trotzdem mit mir machen lassen.“ Der Trost folgte auf den Fuß, denn schließlich holte Gammour mit ihrem Outfit zum Thema „Shine On – Kreiere einen Look mit fließenden Stoffen wie Satin oder Seide“, zum dritten Mal die „Promi Shopping Queen“-Krone. Ein Rekord! In Siegerlaune plauderte die gebürtige Frankfurterin ein großes Geheimnis aus – sie will sich Trauen! „An meinem 40., das darf ich euch jetzt verraten, werde ich alle meine engsten Freunde einladen, wir fliegen nach Italien!“. Und wer ist der oder die Glückliche? „Ich mein es wirklich ernst: Ich heirate mich selber!“, verkündete die Buchautorin, die damit zeigen will, dass sie auch ohne Mr. Right glücklich ist. Nach den vielen Enttäuschungen in ihrem Liebesleben, hat die Sängerin einen Entschluss gefasst: „Wenn ein Typ das nicht gebacken bekommt, ich bekomm's gebacken!“

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %