• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
penny-markt

Penny-Markt bleibt für weitere vier Jahre

Stadland/Rodenkirchen/Berlin. Die BIH Berliner Immobilien Holding GmbH hat den seit 2000 bestehenden Mietvertrag mit der Penny-Markt GmbH am Standort Stadland um mindestens weitere vier Jahre verlängert. Dies teilte die Ge-schäftsführung der BIH heute mit. „Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der BIH-Gruppe und Penny-Markt weiter fortführen zu können", so Tobias Klose, Abteilungsleiter Vermietung der BIH-Tochter ARWOBAU. Insgesamt haben die BIH und die Penny-Markt GmbH Mietverträge für 26 Standorte mit insgesamt rund 23.000 m² Fläche geschlossen. Der Lebensmitteldiscounter an der Marktstraße 47 in Rodenkirchen (Niedersachsen) umfasst 860 Quadratmeter. Die Immobilie gehört zu dem von der BIH-Gruppe gemanagten Berlin Hyp Fonds 2.

 

Alfas treffen sich in Jaderberg

alfatreffen_jaderberg

Jaderberg. Nach nun dreijähriger Pause veranstaltet der Alfaclub e.V. wieder das traditionelle Norddeutsche Alfaclub Treffen dieses Mal auf dem Gelände neben dem Schützenplatz. Erwartet werden über 50 Fahrzeuge der Marke aus der ganzen Republik. Ausrichter ist die Sektion Oldenburg/ Bremen welche sich jeden letzten Donnerstag im Monat im Schützenhof in Jaderberg trifft. Zum Treffen  sind alle Alfa Romeo Besitzer und Fans der Marke herzlich eingeladen, am Wochenende vom 22. bis 24. Juni 2012 nach Jaderberg im Landkreis Wesermarsch zu kommen. Am Freitag startet die Veranstaltung mit einem gemütlichen Abend. Die Haupttage sind dann der Samstag und Sonntag. Es sind diverse Aktivitäten geplant, u.a. eine Orientierungsfahrt mit kniffligen  Aufgaben, kleiner Teilemarkt, Sonntag ein Corso nach Varel und natürlich die Wahl des schönsten Alfas. Dazu feiert die Marke noch einige Modell Jubiläen, 20 Jahre Alfa 155, 40 Jahre Alfetta und Alfasud und natürlich 50 Jahre Giulia.

Grundsteinlegung für Jadeberger Seniorenvilla

jaderberg_grundsteinlegung

Jaderberg. Nach einem frostigen und vor allem regenstarken Frühling kommen nun die Arbeiten an der Seniorenwohnanlage in der Milanstraße / Ecke Falkenstraße in Jaderberg gut voran. Somit konnte nunmehr feierlich der Grundstein samt Zeitkapsel am gestrigen Donnerstag, 7. Juni um 11 Uhr in das Mauerwerk eingelassen werden. Der Termin wurde vom Bürgermeister Hennig Kaars, vielen Interessenten, Projektbeteiligten sowie Peter Heide (stellvertretender Geschäftsführer Einsiedel & Partner - Norddeutsches Kompetenzzentrum für Seniorenimmobilien) begleitet. Mitten im Zentrum und doch ruhig und im Grünen gelegen wird in den kommenden Monaten die barrierefreie Stadtvilla mit insgesamt zwölf Wohnungen fertiggestellt. Bereits bei Projektbekanntgabe hatten sich etliche Interessenten gemeldet, sodass zwischenzeitlich alle Wohnungen verkauft wurden. Allerdings stehen Mietinteressenten noch zwei Wohnungen zur Verfügung.

Typisierungsaktion zur Gewinnung von Stammzellspendern

bernardo_peters-velasquez

Mentzhausen. Die Freiwillige Feuerwehr Südbollenhagen (Gemeinde Jade) organisiert erstmalig eine Typisierungsaktion zur Gewinnung von Stammzellspendern. Realisiert wird die Typisierungsaktion von der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSD) gGmbH. Typisierungsaktion der Deutschen Stammzellspenderdatei (DSD) findet am 12. Juni von 17 bis 20 Uhr in der Grundschule Mentzhausen. Die Typisierungsaktion wird im Rahmen des Blutspendetermins – durchgeführt von unserem Partner DRK-Blutspendedienst NSTOB – angeboten. Für die gute Unterstützung und Organisation des Termins durch die Kameraden der FFW danken wir auf das Herzlichste.

 

Die DSD – eine gemeinnützige Gesellschaft

 

Seit nunmehr 20 Jahren blickt die DSD zurück auf Hilfsbereitschaft und Mitmenschlichkeit von außergewöhnlichen Menschen. Als gemeinnützige Gesellschaft ist es unsere Hauptaufgabe, Freiwillige zu gewinnen, die anonym und unentgeltlich Knochenmark oder Stammzellen für Leukämiepatienten weltweit spenden. Das Führen und Pflegen der Spenderdatei in Verbindung mit dem Zentralen Knochenmarkspender-Register für die Bundesrepublik Deutschland gGmbH (ZKRD) zählt ebenso zu unseren Aufgaben.

Finanziert wird unsere Arbeit über Spendengelder. Deshalb sind wir besonders dankbar, wenn beispielsweise eine Typisierungsaktion durch Geldspenden mitfinanziert wird. Eine Spendenquittung kann selbstverständlich ausgestellt werden.

Brand eines Bauernhauses

Stadland. Gestern Nacht geriet aus bisher ungeklärter Ursache ein zurzeit als Ferienhaus genutztes Bauernhaus in Abwesenheit der Bewohner in Brand. Das Feuer wurde aufgrund der Lage des Objektes und der Witterung erst gegen 05.25 Uhr bemerkt. Zu diesem Zeitpunkt war ein Großteil des Gebäudes bereits niedergebrannt. Die Schadenshöhe wird noch ermittelt. Menschen oder Tiere wurden nicht gefährdet. Die Ermittlungen dauern an.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %