• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
Expedition Mond

„Expedition Mond“ im Schiffahrtsmuseum

Brake. Ob die brodelnde See am Äquator, Menschenfresser mit Tischmanieren oder die wahren Ursachen der Globalisierung – all das haben Seeleute entdeckt. In seinem neuen Programm erinnert sich Nagelritz an seine Aufgabe, als Seemann die Fremde zu erforschen und sie mit nach Hause zu bringen. „Denn ohne die aus der Südsee erworbenen Kenntnisse um die Kunst des Tätowierens kein „Arschgeweih“, ohne die aus Südamerika importierte Kartoffel kein McDonalds - und ohne leere Flaschen keine Post. Was hat die Gesellschaft den welterfahrenen Matrosen nicht alles zu verdanken?“, so das persönliche Fazit von Nagelritz. 

 

Freie Plätze - Wer möchte Klavier in Nordenham lernen?

piano

Nordenham. Die Musikschule Wesermarsch hat freie Plätze im Fach Klavier am Dienstag in Nordenham anzubieten. Das Klavier ist ein äußerst vielseitiges Instrument und bietet dadurch verschiedenste Einsatzmöglichkeiten. Ob Solo oder im Ensemble, ob Klassik, Jazz oder Popmusik, wer sich für das Klavierspiel interessiert, kann sich auf einen abwechslungsreichen Unterricht freuen. Die Musikschule legt hierbei besonderen Wert auf eine gleichwertige Förderung von Musikalität und Technik. Der Fokus wird zunächst auf das Erlernen von Intervallen, Tonleitern und Akkordbildung gesetzt. Damit erhält der Schüler ein solides Grundgerüst für die weitere musikalische Ausbildung.

Seefelder Mühle widmet sich Alma Rogge

frauentag

Seefeld. Alma Rogge war ihrer Zeit voraus. Sie war freie Schriftstellerin in einer Zeit, zu der es recht­lich gesehen Frauen eigentlich noch gar nicht erlaubt war, ihre Finanzen selbst zu verwal­ten. Alma hat auch nie geheiratet, sondern mit einer anderen Frau zusammen gelebt. Ein rundum erstaunliches Frauenleben! Alma Rogge stammte aus Brunswarden. Ihr Geburtstag jährt sich 2019 zum 125. Mal, ihr Todestag liegt in diesem Jahr 50 Jahre zurück. Die Seefelder Mühle möchte anlässlich des Weltfrauentages ihr am 8. März um 18 Uhr den Abend widmen und ei­nen Blick auf Alma Rogges Leben und in die Geschichte der Frauenrechte werfen.

Kabarett im Fischerhaus - Gernot Voltz fährt nicht aus der Haut

voltz2019

Brake. Der Verein "Kultur im Fischerhaus" in Brake ist unlängst in ihr erstes Halbjahr gestartet. Nun steht der nächste Akt in den Startlöchern. Am 21. Februar 2019, um 20.00 Uhr besucht Kabarettist Gernot Voltz das Fischerhaus und bringt sein neues Programm „Die Kunst bei sich zu bleiben, ohne aus der Haut zu fahren“ mit.

Jazz-Rock-Pop-Gesang in Brake mit Klara Schwabe lernen

klara schwabe

Brake. Die Musikschule Wesermarsch freut sich, für den Unterrichtsort Brake eine neue junge Lehrkraft in Ihren Reihen begrüßen zu können. Gesang mit dem Schwerpunkt Jazz-Rock-Pop, das ist das Metier von Klara Schwabe. Alle Fans der populären Musikstile können in Klara Schwabes Unterricht ein solides technisches Fundament erwerben, um ihrer Kreativität freien Lauf lassen zu können. Atemtechnik, Artikulation und Phrasierung gehören ebenso zu den Unterrichtsinhalten, wie die stilistischen Besonderheiten der behandelten Songs.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %