• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
guntsiet

Die Guntsiet kommt wieder in Fahrt

Brake. Pünktlich zum Pfingstwochenende nimmt die Guntsiet ihren Fährbetrieb wieder auf. Ab Freitag, 29. Mai 2020, fährt die Fähre wieder täglich zwischen Brake (Unterweser) und Harriersand. Die erste Fahrt mit der Guntsiet findet am Freitag um 14:00 Uhr statt.

 

Shantychor Bootsmannkaffee überrascht Heimbewohner

konzert Shanty

Brake. Was zunächst wie ein kleiner Haufen Seeleute aussah, der am Donnerstag Nachmittag die Braker Pflegeheime enterte, entpuppte sich bei näherem Hinsehen und-hören als eine Abordnung des Shantychores „Bootsmannkaffe e.V.“ Wenn wir in diesen „verrückten“ Zeiten schon nicht in voller Stärke auftreten dürfen, wollen wir wenigstens die Gelegenheit nutzen, als Trio ein wenig Freude ins Haus zu bringen. Wobei das „ins Haus zu bringen“ nicht ganz wörtlich zu nehmen ist, denn ein Betreten der Heime war auf Grund der Corona-Vorschriften natürlich nicht zulässig, so dass man sich damit begnügen musste, im Freien aufzutreten.

„Auch an die Pflege von Alten und Behinderten im häuslichen Umfeld denken.“

Brake. „Besonders während der Corona-Pandemie sind Angehörige, die zuhause Ältere oder Schwerstbehinderte pflegen, besonders belastet. Entspannung fällt durch die Sorge um die Angehörigen, eingeschränkten Einkaufs- und Kontaktmöglichkeiten noch schwerer als sonst, ambulante Hilfsdienste stehen ebenfalls stärker unter Druck“, sagt Jürgen Bley, Vorsitzender des SoVD-Kreisverbandes Wesermarsch.

Schließung öffentlicher Einrichtungen in Brake

Brake. Aufgrund der aktuellen Entwicklung und Ausbreitung des Corona Virus hat die Stadtverwaltung beschlossen, auch den städtischen Jugendtreff ab Dienstag, den 17.03.2020, zu schließen. Daneben wurde auch festgelegt, dass die in den Osterferien geplante Ferienbetreuung nicht angeboten wird. Ähnlich der Regelung in den Schulen und Kindertagestätten wird eine Notbetreuung für Berufsgruppen der Daseinsvorsorge sowie für Härtefälle eingerichtet. Die Eltern der angemeldeten Kinder werden gebeten, einen möglichen Bedarf mit entsprechender Begründung der städtischen Jugendpflege mitzuteilen.

Infoabend zum FSJ & BFD in Brake

fsj neutral

Brake. Für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) ab Sommer 2020 laden die Freiwilligendienste zu einem Infoabend ein. Am Mittwoch, 4. März 2020, um 18:30 Uhr, haben alle Interessierten die Gelegenheit sich in der DRK Bereitschaft Brake. über die Inhalte, Vorteile und vielfältigen Möglichkeiten eines FSJ und BFD zu informieren. Was kommt nach der Schule? Diese Frage stellt sich jedes Jahr für viele junge Menschen. Soll man eine Ausbildung oder ein Studium beginnen? Überhaupt – welches Berufsfeld ist das richtige? Der Freiwilligendienst ist eine tolle Möglichkeit Orientierung zu gewinnen und erste berufliche Erfahrungen zu sammeln oder für lebensältere Menschen bereits erworbene Kompetenzen einzubringen und zu erweitern. Im FSJ und BFD können die Freiwilligen in viele interessante Berufsfelder hineinschnuppern und herausfinden was sie in Zukunft machen wollen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %