• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase
sommerfest musikschule

Sommerfest der Musikschule Wesermarsch

Brake. Die Musikschule Wesermarsch veranstaltet vor den Sommerferien, am Samstag, den 10.06.2017, ihr Sommerfest. Zu diesem Fest, das dieses Jahr im Kobi-Gebäude in Brake stattfindet, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. In der Zeit von 15-18 Uhr wird es verschiedene Aufführungen und Konzerte geben. Es sind auch wieder besondere Aktionen geplant, beispielsweise eine Märchenlesung mit Lautenbegleitung, eine Kontrabass-Mitmachaktion und eine offene Probe des Chores „Keep On Smiling“. Die jüngeren und jüngsten Sommerfestbesucher können an verschiedenen musikalischen Angeboten teilnehmen, die von EMP-Lehrkräften der Musikschule durchgeführt werden.
Zur Stärkung zwischendurch wird es Getränke, Kaffee und Kuchen geben. Bei besonderem Interesse für bestimmte Instrumente stehen die Musikschullehrkräfte wieder gerne beratend zur Verfügung. Nähere Informationen gibt es beim Team der Musikschule unter 04401/ 7076190.

 

Saxophon und Klarinette für Anfänger und Fortgeschrittene in Brake lernen

Holger Niemann

Brake. Die Musikschule Wesermarsch hat freie Plätze in den Fächern Saxophon und Klarinette für Interessierte aller Altersstufen anzubieten. Holger Niemann, der diese Holzblasinstrumente unterrichtet, bevorzugt einen modernen Unterrichtstil, der neben klassischen Inhalten auch immer wieder Ausflüge in die Welt des Jazz, Rock und Pop zulässt. Auf dem Programm stehen das Erlernen der bläserischen Grundfunktionen und erste Erfahrungen im Vortragen einfacher Musikstücke. Rhythmische Übungen gehören ebenso dazu, wie Grundkenntnisse der Instrumentenpflege und elementare Musiklehre. Natürlich sind auch Fortgeschrittene herzlich eingeladen, ihre Kenntnisse weiter zu vertiefen.

DRK fördert Nachwuchsgewinnung – Teilnahme am Supercamp auf Rügen

JRK

Brake/Nordenham. Nachwuchsgewinnung ist auch für das Deutsche Rote Kreuz ein wichtiges Thema. Deshalb freut sich DRK-Kreisgeschäftsführer Peter Deyle, dass die Jugend-Rot-Kreuz-Gruppe Brake wächst und in Nordenham eine neue entstanden ist. Seit vielen Jahren schon besteht eine JRK-Gruppe in Elsfleth. Spielerisch Erste Hilfe und alles andere, was das DRK ausmacht, lernen, ist der Inhalt der wöchentlichen Treffen der Braker JRK-Gruppe im DRKHaus an der Rönnelstraße 12. Gruppenleiter Marco Busch hält sich bewusst im Hintergrund, damit die Kinder und Jugendlichen lernen, sich selbst zu organisieren.

Benefizkonzert der Braker Serviceklubs und des CTB

black rosie

Brake. Erstmalig veranstalten alle Braker Seviceklubs gemeinsam mit CTB ein Open Air Rock-Konzert an der Braker Stadtkaje. Der gesamte Überschuss dieser Veranstaltung kommt dem CTB zu Gute. Das Konzertereignis 2017 in Brake findet am 13. Mai 2017 an der Braker Kaje statt. Es spielen "Black Rosie the female Tribute to ACDC". Ab 18 Uhr ist Einlass,  ab 19 Uhr startet der Support "Triple B". Die Tribute-Band tritt um ca. 21 Uhr auf. Im Anschluss daran legt Britta bis in den Muttertag hinein heiße Rockmucke auf. Tickets gibt es für 15,00 € bei allen Braker Vorverkaufstellen; unter www.ctbrake.de und über Eventim. Restkarten gibt es an der Abendkasse für 18 Euro.

Schließung der städtischen Einrichtungen in Brake

Brake. Aufgrund einer betrieblichen Veranstaltung bleiben am 17.05.2017 das Rathaus, die Tagesstätten „Tausendfüßler“ und „Klettermax“ sowie das Stadtbad ganztägig geschlossen. Das Vereinsschwimmen findet an diesem Tag ab 17:00 Uhr statt. Die Kindertagesstätte "Braker Butjer", Bahnhofstr. 74, wird eine Notdienstgruppe einrichten. Am 18.05.2017 sind die städtischen Einrichtungen wieder wie gewohnt geöffnet. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %