• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Fotowettbewerb „Zeige uns Deine Wesermarsch!“

wesermarschBrake. Beim Fotowettbewerb „Zeige uns Deine Wesermarsch!“ wurden über 300 Fotografien in den Kategorien "Landleben. Land-liebe" sowie "Wirtschaft und Arbeit" eingereicht. Eine Jury hat jetzt bereits jeweils zehn Finalistenbilder ausgesucht. „Ich bin wirklich von der Qualität der Arbeiten beeindruckt“, berichtet Hol-ger Knoop, Geschäftsführer des CVJM Sozialwerkes Wesermarsch, aus der Runde der Juroren. „Sowohl die Vielfalt der Motive als auch die hohe technische Umsetzung haben uns alle sehr überzeugt.“


Wer den Wettbewerb letztlich gewinnt, wird jetzt durch die Öf-fentlichkeit online abgestimmt. Auf www.wesermarsch.de sind die Fotografien eingestellt. Eine Abstimmung ist bis zum 20. November 2017 möglich. Die Gewinner werden anschließend per E-Mail benachrichtig. Den drei Erstplatzierten jeder Kategorie winken Preisgelder von insgesamt 1.200 Euro (Platz 1: 300 Euro, Platz 2: 200 Euro und Platz 3: 100 Euro). Die Plätze vier bis zehn erhalten attraktive Gewinne aus der Region. „Neben den Geldpreisen erwarten die Fotografen der Endrunde weitere tolle Preise. Ob Weihnachtsbaum vom Hof Hellmers, Eintritt im Centers Parcs in Tossens oder Fotoworkshop mit Fotografin Linda Hoff, alle Finalis-ten gehen am Ende als Gewinner aus dem Wettbewerb,“ freut sich Annkathrin Eilermann von der Wirtschaftsförderung Weser-marsch, die den Fotowettbewerb organisiert und durchgeführt hat.


Mit dem erstmalig stattfindenden Fotowettbewerb unter dem Motto „Zeige uns Deine Wesermarsch!“ hatten die Wirtschaftsför-derung Wesermarsch gemeinsam mit der Touristikgemeinschaft Wesermarsch dazu aufgerufen, Motive zu den Themen „Landle-ben. Landliebe.“ und „Wirtschaft und Arbeit“ aus dem Landkreis einzureichen und den ganz persönlichen Blickwinkel fotografisch festzuhalten. „Wir freuen uns sehr, dass uns so viele tolle Bilder erreicht haben. Die Auswahl der Finalisten fiel der Jury nicht leicht. Jetzt sind wir gespannt, wer das Rennen macht“, so Eilermann, die auf viele Teilnehmer beim Abstimmen hofft.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %