• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Alkoholisierter Butjenter auf frisierter Mofa

Butjadingen/Burhave. In der Nacht zu Sonntag befuhr ein 18-jähriger Butjenter die Strandallee in Burhave mit seinem Mofa. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer alkoholisiert war und das Mofa durch mehrere Manipulationen eine unzulässig hohe Geschwindigkeit erreichen kann. Bei dem Alkoholtest wurde bei dem jungen Mann ein Atemalkoholwert von über 1,4 Promille festgestellt.
 

Fergus Holmes spielt bei den Werder-Fans

furges_holmes

Tossens. Einen American-Folk-Abend gibt es am Sonnabend, 13. Juli  beim Werder-Fan Club in Tossens. Der Musiker Fergus Holmes wird mit New Country und Westensongs für Stimmung sorgen. Seine Interpretationen großer Hits von u.a. Simon & Garfunkel, JAmes Taylor und Crosby Stills & Nash bestechen durch Liebe zum Detail. Sein virtuoses Gitarrenspiel und die markante Stimme entführen das Publikum auf die andere "Seite des Teiches". Los geht das Konzert um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Feuer beschädigt Schuppen

Burhave. Am Mittwochabend brannten auf einem Grundstück in der Weserstraße zwei Mülltonnen. Der Hausbesitzer hatte in den Nachmittagsstunden Garten- und Grillabfälle in einer Biotonne entsorgt, wodurch es dann zur Entstehung des Feuers kam. Das Feuer ging über auf eine Restabfalltonne und den Schuppen.

Kinder aus Tschernobyl besuchen Reitverein

reiten_russland1

Stollhamm. Fünf Jungen und fünf Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren sind mit ihren beiden Betreuerinnen Maryia Trayeuskaja und Valentina Klakewitsch aus Weißrussland wieder der Einladung zum Erholungsurlaub durch das Seefelder Kuratorium „Kinder von Tschernobyl“ gefolgt. Im Rahmen ihres dreiwöchigen Erholungsaufenthaltes besuchten die Kinder mit ihren beiden Betreuerinnen aus Volkovysk in Weißrussland auch am 10. Juli 2013 den Butjadinger Reitverein in Stollhamm. Dieser Besuch beim Reitverein in Stollhamm ist bereits seit vielen Jahren ein fester Programmpunkt während des Aufenthaltes der Tschernobylkinder.

 

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Tossens. Am Sonnabend, 6. Juli, ereignete sich gegen 13:15 Uhr ein Verkehrsunfall an der Butjadinger Straße nahe Tossens. Ein 42-jähriger aus Bielefeld befuhr mit seinem PKW Daewoo die Butjadinger Straße, von Tossens kommend, in Richtung Burhave. In Höhe einer Hofeinfahrt bog er nach links ab. Ein nachfolgender 71-jähriger Kradfahrer aus Diepholz überholte und konnte sein Krad BMW nicht rechtzeitig abbremsen.
Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %