• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Planentwurf wird im Rathaus ausgelegt

Burhave. Der Rat der Gemeinde Butjadingen hat das Verfahren für die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 A - Burhave, eingeleitet. In seiner Sitzung am 21.06.2018 hat der Gemeinderat dem Entwurf der Bauleitplanänderung nebst Begründung zugestimmt und die öffentliche Auslegung dieser Unterlagen beschlossen. Das Verfahren wird im sog. „beschleunigten Verfahren“ gemäß § 13 a BauGB durchgeführt. Von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB wurde insofern abgesehen.

Der Änderungsbereich befindet sich im zentralen Bereich Burhaves zwischen den Straßen „Strandallee“ und „Tidenpadd“. Der Geltungsbereich ist in dem beigefügten Planauszug kenntlich gemacht.

Zielsetzung der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 A ist es, im Plangebiet weitere Wohnhäuser errichten zu können.

Der Bebauungsplanentwurf einschließlich Begründung wird gemäß § 3 (2) BauGB in der Zeit vom 03.12.2018 bis zum 09.01.2019 im Rathaus der Gemeinde Butjadingen in Burhave, Butjadinger Straße 59, Zimmer 1, 2 oder 3, während der Dienststunden von Montag bis Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr und Donnerstag von 14.00 - 18.00 Uhr zu jedermanns Einsicht öffentlich ausgelegt.

Gemäß § 3 Absatz 2 Satz 2 Halbsatz 2 BauGB können Stellungnahmen während der Auslegungsfrist bei der Gemeinde Butjadingen abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %