• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

OLD AGE spielen in der Jahnhalle auf

OldAge11Nordenham. Als Trostpflaster für alle OLD AGE- Anhänger. Da das Bluesrocktrio nicht beim Musiksommer 2018 auftritt, spielen sie nun am 1. September in der Jahnhalle Nordenham. Wer auf handgemachte Musik und eine deftige Portion Bluesrock steht, der sollte unbedingt die Band Old Age auf dem Schirm haben. Die Gruppe gehört zu den dienstältesten Rockformationen in der Wesermarsch. Gegründet wurde Old Age bereits im Jahr 1988. Von der ursprünglichen Band sind der Sänger und Bassist Helmut Dietrich sowie Gitarrist Jochen Laarmann übrig geblieben. Im Herbst 2011 fanden sich die zwei wieder zusammen und holten Schlagzeuger Jens Milde an Bord. Zum Repertoire der Band, die auch nach all den Jahren nichts von ihrer Spielfreude eingebüßt hat, gehören Songs von AC/DC bis ZZ Top, von Gary Moore und Cream bis hin zu Tommy Castro und John Fogerty. Immer wieder gelingt es dem Trio trotz Minimalbesetzung, den Titeln jene Fülle und jenen Druck zu verleihen, die sie verdient haben. Das Publikum kann sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %