• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Schrecken nach der Nachtschicht

Ovelgönne. Am Sonntag, 13. November, 07:20 Uhr mußten die Feuerwehren aus dem Gemeindebereich Ovelgönne ausrücken, um einen in Brand geratenen Kleintransporter einer Baufirma aus Kassel zu löschen. Der mit zwei Montagearbeitern besetzte Kleinbus war auf dem Rückweg von einer Baustelle und gerade an  der Unterkunft in Rüdershausen angekommen, als plötzlich Funken aus dem Sicherungskasten des Fahrzeuges schlugen.
 

Mühlencafé veranstaltet regelmäßig Spieleabende

Seefeld. Am Montag, 14. November 2011 ab 19.00 Uhr findet der erste Spieleabend im Seefelder Mühlencafé statt. Die Idee, in der trüben Jahreszeit in regelmäßigen Abständen einen Abend für Gesellschaftsspiele anzubieten, kam von den Caféfrauen der Seefelder Mühle. „Oft fehlt einfach ein oder mehrere SpielpartnerInnen.“ Im Mühlencafé soll es nun die Möglichkeit geben, sich mit Kartenspielen wie z.B. Rommé, Canasta oder Skat aber auch mit Brettspielen wie Dame, Halma, Schach und natürlich Mühle die Zeit an langen Herbst- und Winterabenden in Gesellschaft Spielfreudiger zu vertreiben. Durch die verschiedenen Angebote besteht die Möglichkeit neue Gesellschaftsspiele kennenzulernen, auszuprobieren und zu erlernen. Gerne können an den Abenden eigene Spiele mitgebracht werden. Interessierte jeder Altersgruppe sind herzlich willkommen.

In Einfamilienhaus eingebrochen

Schwei. Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit von vergangenem Freitag bis Montag in ein Einfamilienhaus in der Rönnelstraße eingebrochen. Die 63-jährige Hausbewohnerin war zu dieser Zeit ortsabwesend. Die Täter drangen gewaltsam ein, entwendeten einen Garagenschlüssel und entwendeten aus der Garage einen Rasenmähertrecker, eine elektrische Sense und einen Laubbläser. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Nordenham oder Rodenkirchen.

LKW beschädigt Baum erheblich

Seefeld. Ein bislang unbekannter Lkw-Führer befuhr mit  dem Lkw die Deichstraße in 26937 Stadland-Seefeld, in Richtung Ortskern Seefeld. Er kam nach rechts von der Fahrbahn und und streifte dabei einen Baum. Der Baum wurde erheblich beschädigt. Von dem Lkw ist lediglich bekannt, dass auf den Kennzeichen die Kennbuchstaben für Oldenburg (OL-) angebracht waren.

Holzabfälle unerlaubt entsorgt

Rodenkirchen. Am Dienstagnachmittag wurde an der Kurzen Rodenkircher Hellmer kurz vor dem dortigen Sieltief eine große Menge an Holzabfällen (u. a. Holzzaunelemente) aufgefunden. Das Material muss schon vor längerer Zeit dort durch einen bislang unbekannten Täter abgelegt worden sein. Aufgrund der Menge muss der Täter einen Anhänger oder Transporter zum Transport benutzt haben. Zeugen, die etwaige Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Rodenkirchen oder Nordenham.
Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %