• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Bienenfreunde sprechen übers Honig schleudern

Stadland/Sürwürden. Der Imkervereins Jade-Weser e.V. lädt zu seinem Imkerstammtisch am Sonnabend, 22. Juli 2017, 15.00 Uhr, mit Henning Wessels zum Thema "Honig schleudern, Honigbehandlung" ein. Veranstaltungsort ist „Kiek mol rin“ Kaliwoda, Stadland-Sürwürden.

 

Fototour mit Beatrix Schulte auf der Hanni

hanni4

Absersiel. Zu einer zweistündigen Exkursion mit dem historischen Dielenschiff „Hanni“ und einer vorherigen einstündigen Exkursion durch den Abser Sielhafen lädt die Profi-Fotografin Beatrix Schulte interessierte Hobbyfotografen und Anfänger am Sonnabend, 29. Juli ein. Die Teilnehmer treffen sich um 17.30 Uhr im Sielhafen und erkunden mit dem Fotoapparat den idyllischen Hafenbereich mit seinen Sportbooten und Yachten. Die Abfahrt der „Hanni“ ist um 18.45 Uhr geplant, die Rückkehr wird gegen 20.45 Uhr sein. In der Abenddämmerung lassen sich stimmungsvolle Fotos machen, die besondere Lichtsituation und das Ambiente in und um den Sielhafen zählen zu den wohl attraktivsten Motiven in der Gemeinde Stadland. Es besteht die Möglichkeit nach der Ankunft einen kleinen Imbiss in der Gaststätte Am Abser Siel einzunehmen, bei dem auch einzelne Bilder in einem Feedback besprochen werden können.

Dör Moor un Marsch – Durch Moor und Marsch von Jade nach Brake und zurück

runde sache1

Rönnelmoor. Die Tour 2 im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Touristikgemeinschaft Wesermarsch (TGW) „Runde Sache – Die Wesermarsch-Tour“ startet am Sonntag, 23. Juli 2017 um 11:00 Uhr. Die Rundtour beginnt beim Schützenverein in Rönnelmoor. Ganz unter dem Motto „Dör Moor un Marsch“ geht’s mit dem Rad durch die abwechslungsreiche schöne Moor- und Marschlandschaft bis ins Burgdorf Ovelgönne. An der Kaje in Brake erwartet die TeilnehmerInnen in diesem Jahr ein ganz besonderes Highlight. Die MS Guntsiet steht bereit und lädt zu einer Tour über die Weser ein, vorbei an großen Hafenanlagen, wobei der Gästeführer Wilfried Sagkob allerhand Interessantes auf Plattdeutsch erzählen wird. Anschließend gibt es am Fischwagen leckere Fischbrötchen (auf eigene Kosten). Nach einer Pause auf dem idyllischen Birkenplatz mit Kaffee, Tee und kleinen Leckereien, geht die Heimreise vorbei am Bollenhagener Moorwald Richtung Ausgangspunkt.

Mit dem historischen Dielenschiff "Hanni" auf Schinkentour

hanni

Abersiel/Rodenkirchen. Das historische Dielenschiff „Hanni“ läuft am kommenden Montag, den 17. Juli, zu einer Schinkentour aus. Für diese Fahrt haben wir noch einige freie Plätze. Los geht es um 18:15 Uhr ab Absersiel. Dauer ca. 3 Stunden. Einzelfahrpreis 20,00 €. Anmeldungen nimmt die Bürger- und Touristikinformation Stadland unter Telefon 04732 8989 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Auf Platt die Strohauser Plate kennenlernen

strohauser plate

Rodenkirchen. Am kommenden Sonnabend, 8. Juli 2017 findet im Rahmen des Plattdeutschen Jahres eine Führung auf Platt über die Strohauser Plate statt. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr am Anleger an der Schweiburg in Rodenkirchen/Absen. Anmeldungen nimmt die Bürger- und Touristikinformation Stadland unter Telefon 04732 8989 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %