• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Mühlenführung in diesem Jahr zum letzten Mal

strickerinSeefeld. Die letzte öffentliche Mühlenführung in diesem Jahr findet am Sonntag, 26. November um 14.30 Uhr statt. Dieses Angebot richtet sich vorwiegend an Menschen mit eingeschränkter Gehfähigkeit. Alle Szenen, die sonst auf den drei Ebenen des Galerieholländers verteilt aufgeführt werden, werden im unteren Bereich der Mühle vor Stuhlreihen gezeigt. Folgende historische Rollen treten vor und in der Mühle auf und lassen Seefelder Geschichte und Geschichten lebendig werden:

Reiner Böning (Müller)

Dagmar Bentzen (Stutenfrau)

Jutta Barghop (Apothekerin)

Bettina Cordes (Frau des Müllers)

Fuko Thaden (Mühlenbauer)

Anne Oltmanns (Näherin)

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %