• Font size:
  • Decrease
  • Reset
  • Increase

Indoor-Plantage in Wilhelmshaven entdeckt

marihuanaWilhelmshaven. Im Rahmen einer durch die Staatsanwaltschaft Oldenburg beantragten und durch das Amtsgericht Wilhelmshaven angeordneten Durchsuchung fanden Polizeibeamte der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland am vergangenen Samstagnachmittag, den 22. Januar, in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses im Wilhelmshavener Stadtgebiet Bant eine auf den kommerziellen Vertrieb ausgerichtete Indoor-Plantage vor. Die Beamten beschlagnahmten insgesamt ca. 117 Cannabispflanzen und eine geringe Menge Marihuana.

In der Wohnung trafen die Einsatzkräfte auf den 22-jährigen Wohnungsinhaber und eine weitere 37-jährige männliche Person. Beide Personen wurden festgenommen und der Polizeidienststelle in Wilhelmshaven zugeführt.

Seitens der Staatsanwaltschaft Oldenburg wurden keine Haftanträge gestellt, so dass die Personen nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen wurden.

Gegen die Personen wurden Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Anbau von Betäubungsmitteln bzw. dem Erwerb und dem Besitz von unerlaubten BTM sowie Handeltreiben eingeleitet.

Jade-Weser-Zeitung.de

Folge uns auf

facebookFollow JWZeitung on Twitter

Style Sitting

Fonts

Layouts

Direction

Template Widths

px  %

px  %